schutzengel  RSLFV2  Eltern 

RSLLOGORSLLOGO r

29.10.2012: Besuch der 6. Klassen bei den Paderborner Wissenschaftstagen

hnf5Am 29.10.2012 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern Frau Jeromin, Frau Kirwald, Herrn Mosler, Frau Paul und Frau Wischnewski die Paderborner Wissenschaftstage im Heinz Nixdorf Museumsforum.

Einen ganzen Vormittag lang gab es viel zu entdecken, zu bestaunen und vor allem auszuprobieren. Da wurden Hubschrauber zusammengelötet, Rennwagen per Pressluft auf die Bahn geschickt, Tetraeder gebastelt, in einem Minilabor experimentiert, Brücken gebaut, die eigene Reaktionsfähigkeit getestet, Entdeckungen am Multitouch-Tisch gemacht und vieles mehr.


hnf1Besonders gefallen haben unseren Schülerinnen und Schülern die vielen großen und kleinen Roboter, die in unterschiedlichen Formen immer wieder die Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben. Dabei waren die absoluten Lieblinge die kleinen Dinosaurier und Aibo, der Roboterhund, der nicht nur verschiedene Befehle ausgeführt und zum Beispiel getanzt hat, sondern der es sogar mochte, gestreichelt zu werden.

Ein weiteres Highlight war die Experimentiershow der ARD-Sendung „Kopfball“, die zum Staunen, Mitmachen, Nachdenken und Gewinnen eingeladen hat. Bei verschiedenen Experimenten konnten die Schüler ihr physikalisches Wissen unter Beweis stellen.

 

 

 

In einer der beiden Gewinnrunden konnte Andrew Jack (Klasse 6b) sich im Finale bei einer Schätzfrage durchsetzen und gewann neben einem WDR-T-Shirt auch die in der sonntäglichen Fernsehsendung begehrte „Kopfballtasse“ mit ihren besonderen thermischen Eigenschaften.

hnf4

 

hnf5
hnf3